Satzungen

Satzung der AWGN vom 13. Januar 1998

Aktuelle Wählergemeinschaft Groß Niendorf

§ 1 Die Wählergemeinschaft führt den Namen: Aktuelle Wählergemeinschaft Groß Niendorf (Abkürzung AWGN). Die Aktuelle Wählergemeinschaft Groß Niesdorf (AWGN) hat ihren Sitz in Groß Niendorf Die AWGN verfolgt ausschließlich kommunalpolitische Ziele, sie ist parteipolitisch unabhängig.

§ 2 Mitglieder der AWGN können alle in Groß Niendorf ansässigen Bürgerinnen und Bürger werden. Die Mitgliedschaft bedarf eines schriftlichen Antrages und der Zustimmung des Vorstandes. Die Kündigung der Mitgliedschaft ist jederzeit möglich. Sie muss schriftlich erfolgen.

§ 3 Die AWGN kann Beiträge durch einen Beschluss der Mitgliederversammlung erheben.

§ 4 Der Vorstand der AWGN besteht aus 5 Personen:
Vorsitzende/r
1. Stellvertreter/in
2. Stellvertreter/in
Schriftführer/in
Kassenwart/in
Die Mitglieder des Vorstandes werden für 4 Jahre gewählt. Der/die Vorsitzende vertritt die AWGN gerichtlich und aussergerichtlich. Der/die l. Stellvertreter/in wird nur bei Verhinderung der/des Vorsitzenden tätig.

§ 5 Die Mitgliederversammlung der AWGN tritt nach Bedarf jedoch mindestens einmal im Jahr, zusammen. Sie wählt mit einfacher Stimmenmehrheit:
a) Aus ihrer Mitte die Mitglieder des Vorstandes für eine Dauer von 4 Jahren.
b) Die Kandidaten für eine bevorstehende Kommunalwahl aus ihrer Mitte in geheimer Abstimmung. Das aktive und das passive Wahlrecht besitzen nur Mitglieder, die nicht einer anderen zur Kommunalwahl antretenden Partei oder sonstigen Gruppierung angehören.
Beschlüsse über Satzungsänderungen und über den Ausschluss von Mitgliedern bedürfen der Zweidrittelmehrheit der anwesender Mitglieder.

§ 6 Die Ladungsfrist beträgt eine Woche.

§ 7 Die AWGN kann sich auflösen, wenn eine zu diesem Zweck einberufene Mitgliederversammlung der Auflösung mit Dreiviertelmehrheit zustimmt. Etwaiges Vermögen ist dann für gemeinnützige Zwecke innerhalb der Gemeinde zu verwenden.

Groß Niendorf, den 13. Januar 1998

(aktuell bis 13.01.1998 - der Artikel wurde 3647 x aufgerufen)


Satzungen

HAUPTSATZUNG des Amtes Leezen - NEU vom 7. Juli 2014 [... mehr lesen]
Benutzungsordnung für den Dorfgemeinschaftsraum (Dörpshus) der Gemeinde Groß Niendorf [... mehr lesen]
Satzung der Wählergemeinschaft LGN vom 3. April 2013 [... mehr lesen]
Bestimmungen über die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Groß Niendorf (2009) [... mehr lesen]
Satzung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Groß Niendorf (2009) [... mehr lesen]
Hauptsatzung des Amtes Leezen - 4. Nachtragsatzung [... mehr lesen]
Hauptsatzung des Amtes Leezen - 3. Nachtragsatzung [... mehr lesen]
Hauptsatzung des Amtes Leezen - 2. Nachtragsatzung [... mehr lesen]
Satzung des neuen Party-Clubs Groß Niendorf vom 18. Januar 2005 [... mehr lesen]
Hauptsatzung des Amtes Leezen - 1. Nachtragsatzung [... mehr lesen]
Hauptsatzung des Amtes Leezen - Neufassung 2003 [... mehr lesen]
Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein § 16 g - Bürgerentscheid, Bürgerbegehren [... mehr lesen]
Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein § 41 - Niederschrift [... mehr lesen]
Satzung der AKPV vom 21. Februar 2001 [... mehr lesen]
Satzung der GNUW vom 20. Januar 1999 [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff


 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF