Christian Rohlfs - Die reife Zeit - 1915 bis 1926

1921 - Sängerin I

Sängerin I (Tempera auf Leinwand. Größe: 80 x 60 cm). Es ist rechts unten monogrammiert und rückseitig auf dem Keilrahmen handschriftlich bezeichnet "Sängerin I - Christian Rohlfs - Hagen i./W". Bedeutende Figurenkomposition aus der besten Schaffenszeit des Künstlers.

Vogt 668 (dort unter dem Titel "Vier Menschen" geführt). Herkunft: Galerie Abels, Köln. Privatbesitz. Villa Grisebach, Auktion 43. Privatsammlung Berlin (seit 1995)

(1610 x aufgerufen)


Christian Rohlfs - Die reife Zeit - 1915 bis 1926

1926 - Helene Rohlfs [... mehr lesen]
1925 - Seerosen [... mehr lesen]
1925 - Helene Rohlfs, lesend [... mehr lesen]
1924 - Aus Dinkelsbühl [... mehr lesen]
1924 - Rote Blumen in einer Vase [... mehr lesen]
1923 - Sonnenblumen [... mehr lesen]
1923 - Rosen in einer Vase [... mehr lesen]
1922 - Sommerfrische [... mehr lesen]
1922 - Zwei Köpfe III [... mehr lesen]
1922 - Zwei Frauen im Gespräch [... mehr lesen]
1922 - Springende Pferde [... mehr lesen]
1921 - Rotes Haus in Dinkelsbühl [... mehr lesen]
1921 - Der Sämann [... mehr lesen]
1921 - Türme von Soest [... mehr lesen]
1921 - Sängerin I [... mehr lesen]
1920 - Paar [... mehr lesen]
1920 - Kiefern vor blauem Himmel [... mehr lesen]
1920 - Altertumsfreunde [... mehr lesen]
1920 - Aktstudie [... mehr lesen]
1920 - Kopf (Ornament) [... mehr lesen]
1920 - Rote Tulpen in gelber Vase [... mehr lesen]
1920 - Stehender weiblicher Akt [... mehr lesen]
1919 - Drei Nonnen [... mehr lesen]
1919 - Zirkusreiterin [... mehr lesen]
1919 - Windvogel [... mehr lesen]
1919 - Pantoffelblume [... mehr lesen]
1918 - Selbstbildnis [... mehr lesen]
1918 - Sich bückender weiblicher Akt [... mehr lesen]
1918 - Mutter und Kind [... mehr lesen]
1918 - Slavenhalter [... mehr lesen]

<<< ZURÜCK >>>

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF