Groß Niendorf
Christian Rohlfs
Christian Rohlfs (1849 bis 1938)

Aquarelle, Holz- und Linolschnitte, Ölgemälde, Tempera etc.

Christian Rohlfs 1930
"Das Kunstschaffen geschieht aus innerstem Instinkt, und wer wollte es unternehmen, diesen zu erklären."
(Christian Rohlfs)

Christian Rohlfs zählt wie Emil Nolde, Ernst-Ludwig Kirchner und Ernst Barlach
zu den großen Künstlern der Klassischen Moderne in Schleswig-Holstein.
Er hat während seines knapp 70-jährigen Schaffens unterschiedliche künstlerische Phasen durchlebt:
Realismus und Impressionismus, Expressionismus bis hin zu einem eigenständigen Spätwerk.
Christian Rohlfs wurde 1849 in Groß Niendorf (Kreis Segeberg) geboren und starb 1938 im westfälischen Hagen, kurz nachdem seine Kunstwerke als entartet eingestuft wurden.

Daten und Fakten:

Kunstwerke - Lebenslauf - Private Fotos - Archiv

« ZURÜCK »
© 2001-2012  GROSS NIENDORF • Gestaltung der Webseite: Holger Bischoff