Segeberger Zeitung

Karten sichern für weiteren plattdeutschen Theaterabend (04.03.2011)

Groß Niendorf (stö) - Ganz schnell waren die Karten für die Aufführungen der Groß Niendorf er Theatergruppe ausverkauft. Wegen der großen Nachfrage bietet die Gemeinde einen zusätzliche Termin an. Am Sonntag, 20. März, ab 20 Uhr wird die plattdeutsche Komödie "Swieneree up Hinners Hoff" zum vierten Mal gezeigt. Die anderen Vorstellungen sind am Freitag und Sonnabend, 18. und 19. März, ab 20 Uhr sowie am Sonntag ab 15 Uhr. Die Gruppe unter Leitung von Friedrich Hamburg erfreut seit Jahren mit ihren Aufführungen.

Beim Dorfabend am Freitag und Dorfnachmittag am Sonntag werden außerdem Kinder der Musikschule Nahe musizieren. Karten für den Zusatztermin gibt es unter anderem bei Finsterwalder Floristik in Groß Niendorf und der Raiffeisenbank in Leezen.

Segeberger ZeitungArtikel vom 4. März 2011, mit freundlicher Genehmigung der Segeberger Zeitung

Segeberger Zeitung

(aktuell bis 04.03.2011 - der Artikel wurde 1659 x aufgerufen)


Segeberger Zeitung

Gemeinden wählen Bürgermeister (Segeberger Zeitung 11.06.2018) [... mehr lesen]
"JA" zu hohen Windtürmen (Segeberger Zeitung 04.06.2018) [... mehr lesen]
Bürger entscheiden über Riesen-Windräder (SZ 28.04.2018) [... mehr lesen]
Wählergemeinschaft kämpft für Bau zweier Windräder (SZ 20.04.2018) [... mehr lesen]
Bürgerentscheid zur Windkraft (Segeberger Zeitung 08.03.2018) [... mehr lesen]
Statt drei nur zwei Windkraftanlagen? (SZ 19.02.2018) [... mehr lesen]
Baumschule kommt unter den Hammer (Segeberger Zeitung 29.01.2018) [... mehr lesen]
Dorfabende wieder mit Theater auf platt (Segeberger Zeitung 03.01.2018) [... mehr lesen]
Betreuung im Kindergarten wird ab 2018 teurer (SZ 05.12.2017) [... mehr lesen]
Knackige Herausforderung (28.10.2017) [... mehr lesen]
Riesenmangel an gelben Säcken (28.09.2017) [... mehr lesen]
Blumenpracht und Kreidefelsen im Hof-Café (28.09.2017) [... mehr lesen]
Krimis und Comics waren gefragt, Sachbücher kaum (26.09.2017) [... mehr lesen]
Die Kamera muss wieder weg (23.09.2017) [... mehr lesen]
Kreis äußert Bedenken gegen Videoüberwachung (18.09.2017) [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff


 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF