Aktuelles

Allen Groß Niendorfern einen guten Rutsch ins Neue Jahr und alles Gute für 2016

Liebe Groß Niendorfer,

die Weihnachtstage habt Ihr hoffentlich alle gut überstanden, jetzt können wir uns um das Neuew Jahr kümmern.

2015 war ein ereignisreiches Jahr. Terror und Flüchtlinge waren die beherrschenden Themen. Es gab ein paar schreckliche Terroranschläge. Trotzdem kann ich es nicht verstehen, dass einige hochrangige Politiker, viele Sendungen im Fernsehen und andere Medien ständig versuchen, uns in Angst vor Terror zu versetzen! Natürlich ist niemand wirklich sicher, wenn jemandem die Sicherung durchknallt und er um sich schießt. Wenn man allerdings vor Angst schlottert, hilft das auch nicht weiter. Mit diesen Parolen wird nur erreicht, dass einige Menschen sich kaum noch auf die Straße trauen. So freuen sich die Terroristen, uns auch ohne Anschläge in Angst und Schrecken zu versetzt zu haben! - Merke: Wer aus Angst, vom Dachziegel erschlagen zu werden, ständig nach oben schaut, wird vom Auto überfahren.

Mit Terrorismus müssen wir seit den 1970er Jahren leben. Vorsicht ist natürlich immer angebracht; Angst und Panik dagegen überhaupt nicht!

Lasst Euch also den Spaß am Leben nicht vermiesen. Wir leben noch immer in einem der sichersten Länder der Welt. Geht feiern oder gut essen. Besucht Konzerte, Theater oder Sportveranstaltungen; mit anderen Worten: Genießt Euer Leben!

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Mögen all´ Eure Wünsche in ERfüllung gehen.

Holger Bischoff, www.gross-niendorf.de

(aktuell bis 01.01.2016 - der Artikel wurde 3300 x aufgerufen)


Aktuelles

ICH BIN NICHT GEGEN WINDKRAFT! ABER BAUT WOANDERS! [... mehr lesen]
Die Polizei Bad Segeberg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]
LGN wirft Groß Niendorfs Wählergemeinschaften Bereicherung vor [... mehr lesen]
Brief vom Bürgermeister Claus Fahrenkrog an ALLE Groß Niendorfer [... mehr lesen]
Aktion sauberes Dorf. Macht alle mit beim Dorfputz am 6. April 2018 [... mehr lesen]
Am Sonntag, 25. März 2018, werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt [... mehr lesen]
Ex-Bezirksschornsteinfeger gibt sein Bühnendebüt (SZ 15.03.2018) [... mehr lesen]
Kreis Segeberg sucht Pflegefamilien - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]
Schuleingangsuntersuchungen im Kreis Segeberg finden künftig zentral statt [... mehr lesen]
Brief des Bürgermeisters Claus Fahrenkrog an die Bürger [... mehr lesen]
Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches 2018 [... mehr lesen]
2 tolle Weihnachtsgeschenke: Bildband und Chronik Groß Niendorf [... mehr lesen]
Der Weihnachtsmann kommt am 3. Advent - 17. Dezember 2017 - zum Dörpshus [... mehr lesen]
Seniorenweihnachtsfeier am Donnerstag, 14.12.2017 in Rickerts Gasthof [... mehr lesen]
Sonntag, 29. Oktober 2017, werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF