Freiwillige Feuerwehr

Am 13. Februar 2016 ist wieder das beliebte Boßeln in Groß Niendorf

Die Freiwillige Feuerwehr Groß Niendorf lädt alle Niendorfer und Freunde wieder recht herzlich ein zum traditionellen Boßeln am 13. Februar 2016. Alle Teilnehmer treffen sich um 12:30 Uhr beim Dörpshus. Die Feuerwehr hat schönes Wetter bestellt, lassen wir uns überraschen, ob es klappt.

In den letzten Jahren gingen über hundert Freizeitsportler in zahlreichen Teams auf den etwa drei Kilometer langen Rundkurs. Die Kugeln rollten über Straßen und Feldwege, Menschentrauben stiefelten gut gelaunt hinterher. Ein gut gefüllter Bollerwagen - "manchmal" auch mit alkoholischen Getränken - sorgte selbst bei widrigen Wetterverhältnissen für gute Stimmung. Die meisten Groß Niendorfer Vereine treten mit eigenen Mannschaften an.

Die Gruppen starten hintereinander. Jedes Gruppenmitglied versucht die wuchtige, mit Gummi ummantelte Eisenkugel möglichst weit zu rollen. Es gewinnt die Mannschaft, deren Mitglieder die wenigsten Würfe bis zum Ziel benötigt haben.

Nach etwa halber Strecke gibt es die Möglichkeit, eine Pause einzulegen und sich zu stärken mit Kuchen, Würstchen, Kaffee und Kakao.

1992 hatte die Freiwillige Feuerwehr Groß Niendorf diesen Sport bei einem Tagesausflug nach Nordfriesland kennen gelernt und die Idee mit ins Dorf gebracht. Damit wurde Groß Niendorf ein Vorreiter im Kreis Segeberg, denn es wurde das erste Boßel-Turnier im Kreis ausgerichtet.

(aktuell bis 13.02.2016 - der Artikel wurde 2431 x aufgerufen)


Freiwillige Feuerwehr

Nur für Mitglieder (aktive + passive): Spieleabend am 17.11.2017 [... mehr lesen]
Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr [... mehr lesen]
JHV der Freiwilligen Feuerwehr (nur auf Einladung) am 27.01.2017 [... mehr lesen]
Fest der Feuerwehr / Grillfest in Groß Niendorf am 19. August 2016 [... mehr lesen]
Freiwillige Feuerwehren Schleswig-Holstein - ehrenamtlich und professionell [... mehr lesen]
Am 13. Februar 2016 ist wieder das beliebte Boßeln in Groß Niendorf [... mehr lesen]
Ein Gerät, das Leben retten kann, für die Feuerwehr (04.02.2016) [... mehr lesen]
JHV der Freiwilligen Feuerwehr (auf Einladung) am 29.01.2016 [... mehr lesen]
Wehrführer musste Tausende Kronkorken fegen (29.12.2015) [... mehr lesen]
Einladung zum traditionellen Spieleabend am 13. November 2015 [... mehr lesen]
Kameradschaftskassen: Kreis- und Stadtwehrführer einigen sich [... mehr lesen]
Grillfest der Feuerwehr Groß Niendorf am 21. August 2015 [... mehr lesen]
Eineinhalbstündige Vollsperrung der B432 nach Unfällen - drei Verletzte [... mehr lesen]
Wieder schwerer Unfall auf der B432 bei Groß Niendorf [... mehr lesen]
Neuer Vorstand bereitet den Berufsfeuerwehrtag für den Nachwuchs vor (03.03.2015) [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF