Aktuelles

Traditioneller Martinsbasar der Kirchengemeinde Leezen am 12. November 2016

Der traditionelle Matinsbasar bietet herbstliche und weihnachtliche Dekos, Eingemachtes, Holzarbeiten, Patchworkarbeiten, Postkarten, Schönes zum Verschenken, Türkränze und vieles mehr. Außerdem findet zeitgleich ein Wäscheflohmarkt statt.
Am Samstag, dem 12. November 2016 lädt die Kirchengemeinde Leezen von 14:30 bis 17:30 Uhr wieder in die Pastoratsscheune ein.

Natürlich gibt es wieder Kaffee, Kuchen und Punsch. Kuchen für den Martinsmarkt wird gern entgegen genommen.

Auf Ihren Besuch freuen sich die Damen der Basarbastelgruppe. Ort: Pastoratsscheune Leezen, Heiderfelder Straße 11, 23816 Leezen

>m 15. November 2016 findet ein Nachverkauf statt.

(aktuell bis 12.11.2016 - der Artikel wurde 998 x aufgerufen)


Aktuelles

Hans-Werner Rickert, Herausgeber der Groß Niendorfer Chronik, verstorben [... mehr lesen]
Gemeindevertretersitzung wurde durch brennendes Auto gestört [... mehr lesen]
Tannenbaumbrennen der Jugendfeuerwehr Groß NIendorf am 7. Januar 2017 [... mehr lesen]
Knallerei in der Silvesternacht: Im Zweifel haftet die Teilkasko [... mehr lesen]
Fröhliche Weihnachten und alles Gute für das Neue Jahr [... mehr lesen]
Der Weihnachtsmann kommt am 4. Advent - 18. Dezember 2016 - zum Dörpshus [... mehr lesen]
Seniorenweihnachtsfeier am Donnerstag, 15.12.2016 in Rickerts Gasthof [... mehr lesen]
Groß Niendorfer Jugend singt zur Weihnachtsfeier für Senioren 2016 [... mehr lesen]
Olga "Olly" Bischoff hat uns im Alter von 97 Jahren verlassen [... mehr lesen]
Traditioneller Martinsbasar der Kirchengemeinde Leezen am 12. November 2016 [... mehr lesen]
Sonntag, 30. Oktober 2016, werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt [... mehr lesen]
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B 432 [... mehr lesen]
25. Segeberger Kreisteller - in Leezen beim Hotel & Restaurant Teegen [... mehr lesen]
Wenn die Rehe Hochzeit halten, steigt die Gefahr der Wildunfälle [... mehr lesen]
Die Biogasbranche präsentiert Energiepflanze 2.0 [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF