Kulturausschuss

Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24. Oktober 2017 - Protokoll

Niederschrift über die Sitzung des Sport- und Kulturausschusses der Gemeinde Groß Niendorf vom 24. Oktober 2017 in Rickert’s Gasthof. Beginn: 19.30 Uhr. Ende: 20.55 Uhr. Aufgrund der Einladung der Vorsitzenden vom 04.10.2017 sind zu der heutigen Sitzung erschienen: Ausschussvorsitzende: Christel Fahrenkrog, Ausschussmitglieder: Maren Schacht, Heike Finsterwalder, Dörte Bruhn. Als Gäste anwesend: Bürgermeister Claus Fahrenkrog, Marion Westphal.

Die Ausschussvorsitzende stellt fest, dass gegen Form und Inhalt der Tagesordnung sowie Ladungsfrist keine Einwendungen erhoben werden und der Sport- und Kulturausschuss beschlussfähig ist.

Tagesordnung:

1. Einwohnerfragestunde -Teil I-
2. Genehmigung der Niederschrift über die letzte Sitzung vom 01.06.2017
3. Bericht der Ausschussvorsitzenden mit Rückblick auf die Natur-Ralley
4. Planung und Besprechung kommender Veranstaltungen und Themen
5. Vorstellung der Hissflagge mit dem Wappen von Groß Niendorf
6. Verschiedenes
7. Einwohnerfragestunde -Teil II-

TOP 1: Einwohnerfragestunde – Teil I-

Es werden keine Anfragen gestellt.

TOP 2: Genehmigung und Niederschrift über die letzte Sitzung vom 01.06.2017

Gegen die Niederschrift über die Sitzung vom 01.06.2017 werden keine Einwendungen erhoben. Die Niederschrift ist damit genehmigt.

TOP 3: Bericht der Ausschussvorsitzenden mit Rückblick auf die Natur-Ralley

Christel Fahrenkrog blickt auf die Natur-Ralley vom 02.09.2017 zurück. Insgesamt war die Veranstaltung ein Erfolg. Angemeldet waren 33 Kinder, letztendlich teilgenommen haben 29 Kinder, die sich auf 5 Gruppen verteilt haben. Wie vorgesehen gab es 5 Stationen, (Renate Ehlers (Imker), Christian Stöhr, Landjugendgruppe, Jäger und Gemeinde). Beginn der Ralley war 10.00 Uhr, die letzte Gruppe war gegen 13.30 Uhr am Christian-Rohlfs-Platz zurück. Christel Fahrenkrog dankt nochmals allen Helfern – insgesamt sind viele Helfer für so eine Ralley erforderlich (z.B. Stationen, Begleitpersonen, Grill u.a.m.)
Positiv war außerdem, dass die Presse im Vorwege berichtet hatte, dieses war noch einmal Werbung für die Veranstaltung.
Weitere Veranstaltungen gab es seitens der Gemeinde seit der letzten Ausschusssitzung nicht.

TOP 4: Planung und Besprechung kommender Veranstaltungen und Themen

Grundsätzlich ist auch für 2018 wieder die Durchführung einer Natur-Ralley geplant. Ein Termin kann noch nicht festgelegt werden. Die Ralley soll aber wieder in den Sommerferien stattfinden. Sommerferien 2018: 09.07.-17.08. Die Ralley spricht größtenteils jüngere Kinder an, Jugendliche nehmen kaum teil. Es wird diskutiert, ob man hier Veränderungen aufnehmen kann oder ob man den Jugendlichen andere Veranstaltungsangebote machen könnte. (Anmerkung: es kam in der Vergangenheit zu Verschmutzungen und auch zu Schäden auf dem Kinderspielplatz). Die Diskussion führt zu keinem Ergebnis.

Die nächste Veranstaltung seitens der Gemeinde wird die Kranzniederlegung zum Volkstrauertag (19.11.2017) sein. Treffen für Interessierte: 10.00 Uhr,

Am 14.12.2017 wird die traditionelle Senioeren-Weihnachtsfeier in Rickert’s Gasthof stattfinden. Als Mitnahmepräsent wird es in diesem Jahr eine kleine Mettwurst (Wert ca. 2,50 EUR) geben. Heike Finsterwalder wird beauftragt 100 Stück zu bestellen. Im nächsten Jahr könnte es dann evtl. einen Kugelschreiber (Christel Fahrenkrog zeigt ein Muster) als Präsent geben. Frau Hillgruber hat die Teilnahme der Singkinder bereits zu gesagt. Sonstige zu erledigende Tätigkeiten für diesen Termin werden kurz abgestimmt. Zum Schmücken des Saales und auch zum Packen der Säckchen für den 17.12. (Weihnachtsmann am Dörpshus) werden sich die Ausschussmitglieder am 13.12. um 17.00 Uhr bei Rickert treffen.

Am 17.12.2017 (3. Advent) findet am Dörpshus wieder die Veranstaltung "Weihnachtsmann am Dörpshus" statt. Hier bekommen die Kinder wie üblich Säckchen mit kleinen Naschereien. Es gibt Glühwein, Pförtchen und Schmalzbrote. Jens Pohlmann sorgt für musikalische Untermalung. Die Ausschussmitglieder treffen sich um 15.30 Uhr. Es werden dringend Helfer für den Aufbau, insbesondere für den Aufbau der Tische und Bänke gesucht! Treffen 15.30. Der Transport/Aufbau der Tische und Bänke dauert maximal 30 Minuten. Für diese Zeit wird dringend tatkräftige Unterstützung gesucht.

Am 28.12.2017, 19.30 Uhr findet die Terminabsprache aller Vereine für Termine 2018 in Rickert’s Gasthof statt.

TOP 5: Vorstellung der Hissflagge mit dem Wappen von Groß Niendorf

Christel Fahrenkrog zeigt die Hissflagge. Exemplare gibt es für 20 EUR/Stck. beim Bürgermeister und zukünftig auch bei Heike Finsterwalder zu kaufen.

TOP 6: Verschiedenes

keine Beiträge

TOP 7: Einwohnerfragestunde Teil II

Marion Westphal fragt, ob in 2018 ein Theaterabend stattfindet und ob die Theatergruppe Groß Niendorf wieder auftreten wird. Dies ist derzeit noch offen.

gez. Dörte Bruhn, Protokollführerin

(aktuell bis 30.10.2017 - der Artikel wurde 319 x aufgerufen)


Kulturausschuss

Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24. Oktober 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 01. Juni 2017 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 01. Juni 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 03. April 2017 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 03. April 2017 [... mehr lesen]
Sitzung des Sport- und Kulturausschusses am 28. Dezember 2016 - Protokoll [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 28.12.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses vom 18.10.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 18.10.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 18.07.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24.05.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 23.06.2016 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 24.05.2016 [... mehr lesen]
Protokoll der Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 29.12.2015 [... mehr lesen]
Öffentliche Sitzung des Sport- & Kulturausschusses am 29.12.2015 [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde 2001 für Groß Niendorf entworfen und online gestellt. Die Gemeinde betrachtet sie als offizielle Webseite ihres Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

© 2001-2017  - GROSS NIENDORF