Aktuelles

Brief des Bürgermeisters Claus Fahrenkrog an die Bürger

3. Januar 2018

Liebe Groß Niendorferinnen und Groß Niendorfer, für das neue Jahr wünsche ich Ihnen Glück, Zufriedenheit, Erfolg und insbesondere Gesundheit. - Rückblickend auf das Jahr 2017 hat es Veränderungen und viele Tätigkeiten in unserer Gemeinde gegeben.

Die Trägerschaft unseres gemeindlichen Kindergartens wurde am 01.08.2017 an die Johanniter übertragen. Es war ein zufriedenstellender und reibungsloser Übergang für alle Beteiligten.

Der Gemeindewald am Christian-Rohlfs-Platz wurde zum Teil abgeholzt und wieder neu bepflanzt.

Ein Flächennutzungsplan für unsere Gemeinde wurde angeschoben. Dieser wird uns auch in 2018 noch beschäftigen. Damit wollen wir Bauplätze ausweisen, um die Nachfrage Bauwilliger erfüllen zu können.

Die Freiwillige Feuerwehr soll im Jahr 2018 ein neues Löschfahrzeug erhalten, um auch weiterhin Hilfe sowie Einsatzbereitschaft gewährleisten zu können. Die beiden vorhandenen Fahrzeuge sind jeweils 30 Jahre alt.

Der neue Veranstaltungskalender ist in Vorbereitung. Er zeugt wieder von regen Aktivitäten in den Vereinen und Institutionen. Beteiligen Sie sich auch in diesem Jahr an dem breit gefächerten Angebot zum Wohle unserer Dorfgemeinschaft und lassen Sie es damit zu einem Erfolg werden.

Auf einen Termin möchte ich noch hinweisen: Am 6. Mai findet die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein statt. An diesem Tag wird auch unsere Gemeindevertretung für die nächsten fünf Jahre gewählt. Nehmen Sie daran teil.

Mein herzliches Dankeschön geht an die Beschäftigten und vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in unserer Gemeinde. Sie alle tragen dazu bei, dass wir uns in unserem Dorf wohlfühlen.

Mit herzlichem Dank für die gute Zusammenarbeit und freundlichen Grüßen
Claus Fahrenkrog
Claus Fahrenkrog, Bürgermeister

(aktuell bis 03.01.2018 - der Artikel wurde 1512 x aufgerufen)


Aktuelles

Ist es vielleicht zu heiß? Denn die Gerüchteküche brodelt. [... mehr lesen]
Rege Teilnahme bei Kommunalwahl in Groß Niendorf [... mehr lesen]
ICH BIN NICHT GEGEN WINDKRAFT! ABER BAUT WOANDERS! [... mehr lesen]
Die Polizei Bad Segeberg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]
LGN wirft Groß Niendorfs Wählergemeinschaften Bereicherung vor [... mehr lesen]
Brief vom Bürgermeister Claus Fahrenkrog an ALLE Groß Niendorfer [... mehr lesen]
Aktion sauberes Dorf. Macht alle mit beim Dorfputz am 6. April 2018 [... mehr lesen]
Am Sonntag, 25. März 2018, werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt [... mehr lesen]
Ex-Bezirksschornsteinfeger gibt sein Bühnendebüt (SZ 15.03.2018) [... mehr lesen]
Kreis Segeberg sucht Pflegefamilien - Informationsveranstaltung [... mehr lesen]
Schuleingangsuntersuchungen im Kreis Segeberg finden künftig zentral statt [... mehr lesen]
Brief des Bürgermeisters Claus Fahrenkrog an die Bürger [... mehr lesen]
Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes und glückliches 2018 [... mehr lesen]
2 tolle Weihnachtsgeschenke: Bildband und Chronik Groß Niendorf [... mehr lesen]
Der Weihnachtsmann kommt am 3. Advent - 17. Dezember 2017 - zum Dörpshus [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff


 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF