Groß Niendorf in der Presse

Große Kunst im Hof Café (Bargteheider Markt - 28. Juni 2018)

Patrick Wilson stellt einen Teil seiner Arbeit aus

Groß Niendorf (mkv) - Patrick Wilson, 1935 in England geboren, kam in den sechziger Jahren nach Deutschland und lebt heute in Kisdorf. Seit 1967 ist er Kunsterzieher in Norderstedt, davon 23 Jahre am Lessing-Gymnasium. Noch heute ist der 83Jährige Dozent für Malerei, Grafik und figürliches Gestalten.
Zudem arbeitet er seit vier Jahren mit Flüchtlingskindern, ein Ehrenamt, das ihm großen Spaß macht und bei dem die Sprache ganz egal ist: Kunst verbindet, öffnet und schafft Vertrauen. Dass Wilson sich der Tradition englischer Malerei verpflichtet fühlt, ist offensichtlich: Seine großformatigen Werke zeigen Stimmungsbilder von Landschaften, Menschen und Blumen, handwerklich perfekt und stets unter genauer Beachtung der unterschiedlichen Lichtverhältnisse. Seine Bilder wirken wie Fenster in die Welt, verstärkt durch verschiedenste Techniken und Texturen.
Eine Auswahl der in jeder Hinsicht großen Werke an die Wände des Hof Cafés in GroßNiendorfzubannen,erwies sich für Organisator Claus Bärwald und das Ehepaar Humfeldt als echte Herausforderung. Das türblattgroße Porträt von Wilsons Mutter muss denn auch mit einem Podest vorlieb nehmen, wo "Mum" jedoch gut zur Geltung kommt. Wilsons Werke sind farbstark und realistisch, zuweilen sehr grafisch und immer berührend.
"Patrick Wilson macht Kunst, die die Räume wohnlich macht", bringt Claus Bärwald die unterschiedlichen Werke auf einen Nenner. Natürlich ist nur ein kleiner Ausschnitt im Hof Café zu sehen, gibt aber einen lohnenden Einblick. Die Ausstellung "Portraits von Landschaften und Menschen" ist bis zum 23. September 2018 freitags und samstags sowie an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Bildunterschrift: Patrick Wilson und seine "Mum". Gemalt aus der Erinnerung, Fotos gibt es nicht. (Foto: © Kattler-Vetter)

Artikel im Markt Bargteheide am 28. Juni 2018

(aktuell bis 28.06.2018 - der Artikel wurde 680 x aufgerufen)


Groß Niendorf in der Presse

Große Kunst im Hof Café (Bargteheider Markt - 28. Juni 2018) [... mehr lesen]
Erschließung des Gewerbegebiets "Liethkoppel" (20.06.2018) [... mehr lesen]
Expressionismus im Cafe (Markt Bargteheide 04.10.2017 [... mehr lesen]
Leezener Landfrauen feierten 30-jähriges Bestehen (12.04.2017) [... mehr lesen]
Wieder Kunst opn Dörp (23.04.2016) [... mehr lesen]
Förderverein Groß Niendorf verteilte Beiträge und Spenden (16.12.2015) [... mehr lesen]
Jetzt toben, buddeln und lachen Groß Niendorfs Kinder (15.10.2014) [... mehr lesen]
50 Feuerwehrleute kämpfen gegen Brand auf Weizenfeldern (02.08.2014) [... mehr lesen]
Kunst und Kuchen (21.06.2014) [... mehr lesen]
Kreisteller präsentiert sich leicht & lecker (21.05.2014 - Nord-Express) [... mehr lesen]
Groß Niendorfer erinnern mit einer Gedenktafel an Christian Rohlfs (02.04.2014) [... mehr lesen]
Unser Ortsnetz startet in Groß Niendorf (29.01.2014) [... mehr lesen]
Neuer Verein will soziales Leben in Groß Niendorf fördern (20.11.2013) [... mehr lesen]
Politiker in Groß Niendorf beraten über Glasfaser-Verträge (25.09.2013) [... mehr lesen]
Großbrand war nur eine Übung (18.09.2013) [... mehr lesen]

Rechtliche Hinweise

Die Webseite wurde von mir als Journalist im Jahr 2001 entworfen und online gestellt. Es bestand großer Bedarf an Informationen über den berühmten, im Dorf geborenen Maler Christian Rohlfs. Eine offizielle Webseite für Groß Niendorf war noch nicht in Sicht. Heute betrachtet die Gemeinde sie gern als offizielle Homepage des Dorfes. - Alle Fotos dienen nur Informationzwecken und werden nicht gewerblich genutzt.

Holger Bischoff

 

Unser Wappen

Wappen

Wappenbeschreibung

In Silber ein blauer Wellenbalken und Bauernhaus mit Pferdeköpfen, roter Mauer und Fachwerk. Darunter ein Birkhahn mit schwarzem Gefieder, silbernen Schwanzfedern und roter Kopfzeichnung.

Flagge

2017 erhielt Groß Niendorf eine eigene offizielle Flagge.

© 2001-2018  - GROSS NIENDORF